Familienaufstellungen nutzen - Selbstheilungspotenziale entfalten

Referent(en)
Entnehmen Sie bitte dem Programm
Veranstaltungsort
Forum Gesundheit Neukölln
Weserstrasse 175
12045 Berlin
Termin(e)
  • 30. Mär. 2019, 10:00 - 19:00Uhr
  • 31. Mär. 2019, 10:00 - 17:00Uhr
Weitere Informationen

Erkrankungen treffen uns unvorbereitet und erschüttern uns tief. Im Erleben der Erkrankung und Belastung fühlen wir uns häufig hilflos und gefangen – als selbst Betroffene/r wie auch als Angehörige/r.

Mit diesem Seminar möchten wir Krebsbetroffenen und begleitenden Angehörigen einen Raum bieten, seelische Stärkung durch die Familienaufstellung zu erfahren. Jeder Mensch verfügt über innere Kräfte, die für den Heilungsprozess geweckt werden und diesen unterstützen können. Doch häufig sind diese Kräfte blockiert – durch Glaubenssätze, manchmal auch durch familiäre Verstrickungen.

Erfahrungen zeigen, dass es dabei oft um belastende Ereignisse, Verletzungen und deren Nachwirkungen geht. Aufstellungen bieten einen Raum, persönliche Verstrickungen zu erkennen, –
und bergen die Chance, gehaltene Energie wieder in den Fluss zu bringen und die individuelle Situation auf gute Weise zu verändern. Indem wir in der Aufstellungsarbeit innere Bilder in einen äußeren Raum bringen, das Feld und die persönliche Resonanz darauf erkunden, erhalten wir ein Bild für die Seele, das den Heilungsprozess unterstützen kann. Die sich zeigenden Bilder und Dynamiken weisen oft zugleich auf mögliche Entwicklungen zum Besseren hin.


Familienaufstellungen tragen dazu bei, den Kraftfluss des Systems wieder in Gang zu bringen, Schwächungen zu überwinden und eine stärkende Wirkung – auch auf das Immunsystem – zu entfalten. Als ergänzende therapeutische Maßnahme kann eine Aufstellung ein Impuls für die Selbstheilungskräfte sein und es Aufstellenden ermöglichen, zu einer akzeptierenden Grundhaltung zu finden.

Das Seminar ist eingefasst in ein Vorgespräch und ein Gespräch zur
Nachbereitung der im Seminar gemachten Erfahrungen.

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close