Brustrekonstruktion nach Brustkrebs

Veranstaltungsort
Gesellschaft für biologische Krebsabwehr
Fritz-Reuter-Straße 7
10827 Berlin

An diesem Abend geht es um die Möglichkeiten der Brustrekonstruktion nach Brustkrebs. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen. Geleitet wird der Vortrag von einer Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Schwerpunkt rekonstruktive und ästhetische Brustchirurgie).

Teilnahme: 8 EUR (für GfBK-Mitglieder: 5 EUR)

Anmeldung bitte unter: Tel: 030/ 342 50 41 oder Mail: gfbk-berlin@biokrebs.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close