Textversion
Organisation Veranstaltungen Für Patienten Für Ärzte Psychotherapeuten onkologische Physiotherapeuten Info-Material
Startseite Für Patienten Links

Für Patienten


Psychotherapeuten Hodenkrebs Raucherpräventionsprojekt Beratungsangebote Links Kinder krebskranker Eltern Psychosoziale Ansprechpartner

Aktuelles Kontakt Impressum Online-Newsletter

Links

Allgemeine Seiten, weiterführende Informationen

zu nützlichen Seiten im WWW

Die Seiten des Krebsinformationsdienstes KID bieten vielfältige und umfassende Informationen rund um das Thema Krebs. Schwerpunkt der Arbeit des KID ist ein telefonisches Beratungsangebot.

INKA – Das Krebsinformationsnetz: Zu den Themen gehören unter anderem eine Zusammenstellung von Beratungsangeboten, praktische Tips, Literaturempfehlungen, Lebenshilfe und viele gute Links.

Der Krebs-Kompass, eine Link-Sammlung, hilft bei der Informationssuche im Internet. Die vielen geordneten und kommentierten Links machen den Krebs-Kompass zum guten Ausgangspunkt für weitere Recherchen. Ein Forum und mehrere Mailinglisten werden ebenfalls angeboten.

Das Institut für Therapie und Beratung an der Fachhochschule Hildesheim (HAWK) bietet ein kostenlos herunterladbares Therapiebegleitsystem für Krebstherapien an. Das System dient der Begleitung von Operationen, Chemotherapie und Bestrahlungstherapie. Ählich wie bei der Simonton-Methode nutzt dieses psychoonkologische Projekt innere Vorstellungsbilder für die Unterstützung der Genesung. Weitere Informationen...

Die KBB Kryobank Berlin GmbH bietet Tumorpatienten die Kryokonservierung männlicher Keimzellen und deren Lagerung an. Dieses ist besonders bei Patienten im fortpflanzungsfähigem Alter zur Erhaltung der Zeugungsfähigkeit vor einer Chemo- und/oder Strahlentherapie wichtig.

Online-Broschüren

Der Krebsinformationsdienst KID hat ein Verzeichnis von Broschüren, die mit Krebs in Zusammenhang stehen, zusammengestellt. Bezugsquellen sind genannt, und Links zu Online-Versionen sind vorhanden. Das Verzeichnis enthält auch die Broschüren der folgenden Anbieter.

Die Deutsche Krebsgesellschaft bietet eine Reihe von Broschüren zu bestimmten Krebserkrankungen und allgemeinen Themen an, die Sie kostenlos bestellen können, und die teilweise auch online verfügbar sind.

Die Deutsche Krebshilfe bietet eine Vielzahl von Broschüren an, besonders zu einzelnen Krebserkrankungen. Alle Broschüren sind online verfügbar.

Beratungsstellen – Bundesweit

Siehe: Beratungsangebote für den Berliner Raum

Der Krebsinformationsdienst KID ist ein Angebot für jeden, der Fragen zum Thema Krebs hat. Der KID ist von Montag bis Freitag 8.00-20.00 Uhr unter der Telefonnummer (0 62 21) 41 01 21 zu erreichen. Weitere Informationen...

Die Deutsche Krebsgesellschaft hält neben ihrem eigenen Beratungsangebot auch eine Liste der Psychosozialen Krebsberatungsstellen ihrer Ländergesellschaften bereit.

Tumorzentren in Deutschland

Eine Liste aller deutschen Tumorzentren und Kontaktinformationen finden Sie auf der Website der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren (ADT).

Angebote in Brandenburg

Seiten zu bestimmten Erkrankungen

Leukämie online bietet Nachrichten, Foren und weitere Informationen zum Thema Leukämie. Die Community-Website wird von Betroffenen betreut und gestaltet.

Hodenkrebs – Was Sie wissen sollten, ein Web-Angebot des Tumorzentrum Berlin.

Erektionsstörungen bei Blasen-, Enddarm- und Prostatakrebs. Informationen, Erfahrungen und Tipps zum Thema Erektionsstörungen von Betroffenen für betroffene Männer und Frauen. Neben verständlichen medizinischen Informationen sind die persönliche und partnerschaftliche Bewältigung des Problems sowie die Kostenübernahme für Diagnose und Therapie durch die Krankenkassen wichtige Themen. Kontakt per E-Mail und Telefon ist möglich.

Erfahrungsberichte von Betroffenen

INKA stellt Webseiten vieler Betroffener zusammen. Folgen Sie den Links zu den einzelnen Krebserkrankungen.

Erfahrungsberichte beim Krebs-Kompass: Etwa zwanzig Patienten und Angehörige schildern ihre Erlebnisse mit der Diagnose Krebs.

WissenschaftsAtlas Berlin

Der WissenschaftsAtlas informiert über die Kompetenzen der Berliner Forschungsinstitute und ihre Kooperationsangebote. Er richtet sich an Unternehmen aus dem privaten und öffentlichen Bereich, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die interessierte Fachöffentlichkeit, Medien und Fachjournalisten.

Letzte Änderung am Donnerstag, 30. März 2017 um 16:18:23 Uhr.

Druckbare Version